• Schriftgröße: font-resizer-minus font-resizer-reset font-resizer-plus

Kindertanz & Bewegung mit Flüchtlingskindern

Flatback and cry e.V. Es wurde eine Weiterbildung in Modernem Kindertanz durchgeführt, die sich in erster Linie an Ehrenamtliche, Erzieher, Lehrer, Tanzpädagogen und Sozialpädagogen in Notunterkünften, Schulen, Kitas und sozialen Einrichtungen richtete, aber ein breites Spektrum an weiteren Teilnehmern auch abdecken kann. So wurden Übungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden in der Durchführung angeboten, um ein möglichst …mehr

2. Mitmach-Märchentag im Landschaftspark Herzberge

Agrarbörse Deutschland Ost e.V. Der Märchentag war ein kleiner Höhepunkt für Kinder, junge Mütter und Familien aus Lichtenberg. Durch die gemütliche Atmosphäre entstanden Begegnungsmöglichkeiten zwischen den neuen Bewohnern im Kiez, die teilweise in Flüchtlingsunterkünften leben, und der Nachbarschaft. Im Märchenzelt wurden Märchen wie z. B. Rotkäppchen spielerisch erzählt. Zudem gab es Verpflegung mit Stockbrot, Grill …mehr

U18 Wahlparty Berlin-Lichtenberg

Förderkreis Kunst, Kultur, Jugend e.V. Im Rahmen des U18-Wahlprojekts für die Abgeordnetenhauswahl 2016 in Berlin fand am 9.9.2016 die Lichtenberger U18 Wahlparty statt. Neben der Wahlkabine gab es diverse Programmpunkte, an denen sich diverse junge Akteure beteiligten, zum Beispiel eine Mädchen-Streetdance-Gruppe, eine gemischte Breakdance-Gruppe, eine Jugendband, ein Beatboxer und ein Poetryslammer. Im Garten der Jugendfunkhauses …mehr

Sag es mit Worten

Lyra e.V. Wir haben drei Veranstaltungen durchgeführt, bei denen die Zielgruppe (Deutsche, Russlanddeutsche und geflüchtete Syrer) für die Folgen von Krieg sensibilisiert werden sollte. Im Fokus der ersten Veranstaltung stand ein Vortrag eines Syrers über die Zerstörung seiner Heimatstadt Aleppo. Jeder Abend bestand aus zwei Beiträgen von SyrerInnen und einer/s Russlanddeutschen. Unterstützt wurden die Vorträge …mehr

Sag es mit Bildern

Lyra e.V. Eine russlanddeutsche Künstlerin und ein syrischer Künstler wurden für das Projekt eingeladen, ihre Migrationserfahrungen in Bildern auszudrücken. Sie haben sich hierzu in der KULTschule getroffen und ihre Bilder angefertigt. Anschließend haben sie gemeinsam mit Kindern in einer Flüchtlingsunterkunft gemeinsam Bilder gemalt. Dadurch konnte ein breites Erfahrungsbild zu Flucht und Migration hergestellt werden. Währen …mehr

Kochabende für Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung

SolidariGee e.V. Unsere Kochabende schufen den Rahmen für interkulturelle Begegnungen zwischen geflüchteten und deutschen Jugendlichen. Durch die gemeinsame Aktivität lernten sich die Teilnehmer*innen gegenseitig kennen. Das Projekt trug dazu bei, Hemmungen und Vorurteile abzubauen. Insgesamt vier Kochabende und zwei Picknicks boten einen schönen Anlass und den geeigneten Rahmen für Gespräche und kennenlernen der unterschiedlichen Kulturen. …mehr