• Schriftgröße: font-resizer-minus font-resizer-reset font-resizer-plus

Stammtischkämpfer*innenseminar

Jusos Lichtenberg In dem Training sollen mit einer Teamerin Strategien im Umgang mit rassistischen und populistischen Parolen entwickelt und geübt werden. Rechte Positionen sollen untersucht werden und Möglichkeiten aufgezeigt werden, Partei für ein solidarisches Miteinander zu ergreifen. Da viele der Stammtischkämpfer*innenseminare innerstädtisch stattfinden, wurde nun auch Lichtenberg als Austragungsort gewählt, um hier ebenfalls für das …mehr

Lebenswelten von Jugendlichen in Lichtenberg

Sozdia Berlin GmbH Mit dem Projekt erhalten  Jugendliche eine Möglichkeit ihre Wünschen, Interessen oder ihr Freizeitverhalten, aber auch ihre individuellen Problemlagen sowie Lebenssituationen in ihrer Lebenswelt durch verschiedene Medien darzustellen:  „Wer bin ich“, „Was will ich?“, „Was kann ich?  Das Projekt möchte die Chance eröffnen über sich und den Sinn des  Lebens nach zu denken …mehr

Victorias Secret

Kulturhilfswerk  e.V. Struktureller Wandel und Gentrifizierung haben inzwischen auch den Bezirk Lichtenberg erreicht. Mit diesem Projekt wird dokumentiert, wie diese Entwicklung sich im Kaskel- Kiez in Einzelschicksalen ansässiger Ladenbeisitzerinnen spiegelt. Mit einem Hörspiel und szenischen Lesungen soll gezeigt werden, wie gesellschaftliche Veränderungen in Einzelschicksalen wirksam werden im Kontext von Frauen und  Beruf, emanzipatorischen Lebensentwürfen und …mehr

Essen verbindet – Begegnungsprojekt kulinarische Weltreise

Wohnungslosenunterkunft Gesche Str.  9 (BWF) Die Wohnungslosenunterkunft bietet Menschen aus 22 Nationen eine Bleibe. Durch die Stigmatisierung von Wohnungslosen fehlt es an sozialer Akzeptanz der Einrichtung und der Klient_innen  im Stadtteil. Die kulinarische Tafel vor dem Haus, Gesprächsrunden und eine Ausstellung zu Lebensbiografien der Bewohner_innen soll am Festtag die Einrichtung mit den Anwohner_innen zusammen bringen. …mehr

Kindersommerfest im Landschaftspark Herzberge

Agrarbörse Deutschland Ost e.V. Das Angebot richtet sich an Kinder aus Willkommens- und Schulklassen von Grundschulen aus der Umgebung des Parks. Die mehrsprachigen Aktionen sollen spielerisch ein  interkulturelles Verständnis vermitteln und  Kennenlernmöglichkeiten  für Menschen aus dem Kiez bieten. (Bild: Flyer Agrarbörse Deutschland Ost) …mehr

Inklusive Sommerfreizeit

Blu:boks. Kinder- und Jugendbildung gGmbH An der Ferienfreizeit nehmen Kinder/Jugendliche unterschiedlicher sozialer, kultureller und religiöser Hintergründe teil. Durch die Aktionen soll eine Atmosphäre der Wertschätzung und Annahme geschaffen werden. Die Planung  des Programmes läuft im Vorfeld partizipativ mit den Jugendlichen. Durch die Aktivitäten und den Demokratietag werden Selbstbestimmung, Gemeinschaft, Toleranz und ein konstruktiver Umgang mit …mehr

Filmreihe African Perspectives in Lichtenberg

Aktiv in Lichtenberg e.V. Geflüchtete Bewohner_innen des Hausprojektes Wilma19 organisieren eine Filmreihe in der Remise des Hauses. Dabei sollen zum einen die Filme „Born this way“ und „Boza“ vorgeführt werden, in denen unterschiedliche Perspektiven von Fluchtursachen und Fluchtumständen beschrieben werden. Anschließend sollen Themen der gezeigten Filme mit anschließend von eingeladenen Referent_innen vertieft werden. Die Veranstaltungen …mehr

Rassismus im Leben junger Geflüchteter

SolidariGee e.V. Im Rahmen dieses Projekts entsteht eine Broschüre, die einerseits die Fragen „Was ist Rassismus?“ und „Welche Formen von Rassismus stecken vielleicht in mir?“ erörtert, andererseits jugendlichen Geflüchteten die Möglichkeit gibt, eigene Rassismuserfahrungen aufzuschreiben. Die Publikation richtet sich an Lichtenberger Schulklassen, die mittelbaren und unmittelbaren Kontakt zu geflüchteten jungen Menschen haben. Durch die Auseinandersetzung …mehr

Berliner Bildungsprogramm – UBUNTUS-Partnerschaften

UBUNTUS Mit Hilfe einer mobilen, faltbaren Küche sollen sich Patenschaftspaare, bestehend aus Lichtenberger Schulkindern und geflüchteten Kindern finden. Sie sollen projektbezogen zusammenarbeiten und ihre Kreativität ausleben. Das Projekt soll zu einer Stärkung und Verstetigung neuer nachbarschaftlicher Begegnungen und Zusammenhalte fördern. (Bild: UBUNTUS auf Facebook) …mehr

Blickwinkel – Heimat aus Sicht von geflüchteten Frauen und deren Nachbarinnen

Studierendeninitiative Blickwinkel des KHSB Durch dieses Projekts werden geflüchtete Frauen und ihre Nachbarinnen innerhalb des Willkommenscafés bei INVIA zu einer Auseinandersetzung mit dem Begriff „Heimat“ angeregt. Im Rahmen von Spaziergängen werden dabei Gegenstände fotografiert, die Assoziationen mit eigenen Heimatsvorstellungen wecken. Die Ergebnisse werden anschließend in Form einer Ausstellung mit Vernissage präsentiert. (Bild cc: Blickwinkel) …mehr