Aktuelles

 


 

Qualifizierungsreihe für Eltern, die in Kita oder Grundschule
aktiv für ein respektvolles Miteinander eintreten wollen

12. Oktober 2017
Modul I: Wahrnehmung schärfen und Wissen aufbauen
Im ersten Modul liegt der Schwerpunkt darauf, das Erfahrungswissen der
Teilnehmenden und ihre Bedarfe zu sammeln. Darüber hinaus geben wir
eine erste Einführung in das Themenfeld Kinder- und Elternrechte.

9. November 2017
Modul II: Handlungskompetenzen entwickeln
Im zweiten Modul möchten wir uns mit ihren Handlungs- und Einflussmöglich-
keiten in der Einrichtung ihrer Kinder beschäftigen. Im Mittelpunkt stehen die
Fragen, wie Sie Ihre bzw. die Anliegen der Kinder am besten ansprechen und
wie Konflikte demokratisch bzw. respektvoll gelöst werden können.

5. Dezember 2017
Modul III: dieses Modul möchten wir offen gestalten
Gegenstand werden Ihre Bedarfe und Wünsche sein. Mögliche Themen könnten sein:
Pädagogische Methoden der vorurteilsbewußten Erziehung, Weiterentwicklung von
Qualitätsstandards gemeinsam mit dem pädagogischen Personal, Aktivierung von
anderen Eltern.

Die Fortbildung besteht aus 3 Modulen, die nur im Paket gebucht werden
können. Die Module finden jeweils von 9:30 bis 12:30 Uhr statt. Ort ist das
Jugend- und Familienzentrum in der Eitelstraße 19 in 10317 Berlin-Lichtenberg.

Abschluss der Qualifizierungsreihe ist eine gemeinsame Fahrt in die Villa Fohrde in
Brandenburg vom 7. bis 9. Februar 2018, zu der wir alle Teilnehmenden herzlich
einladen (kostenlos und mit Kinderbetreuung). Die genaue Planung werden wir
Ihnen im ersten Modul vorstellen. Für die Qualifizierungsreihe erheben wir einen
Unkostenbeitrag von 5,- Euro pro Modul.

Anmeldungen bitte unter post@licht-blicke.org oder 030-99 270 555

Weitere Informationen >>>

 


 

«Eltern als Zielgruppe diskriminierungskritischer Impulse.
Anregungen für die Praxis von KiTa, Schule und Jugendhilfe»

Fortbildungsreihe Juni bis November 2017

15. Juni 2017
Diskriminierungen und rechtsextrem orientierte Eltern in Kita und Tagesbetreuung

21. Juni 2017
Fachgespräch: Rechtspopulismus

29. September 2017
Diskriminierungen und rechtsextrem orientierte Eltern in Kita und Tagesbetreuung (Hort)

17. Oktober 2017
Argumentationstraining zum Thema Diskriminierungen von Roma

21. November 2017
«Sprüche, Parolen, Vorurteile – Eine andere Elternarbeit ist möglich!»

Anmeldung unter >>> post@licht-blicke.org

Fortbildungsflyer 2017 als Download [.pdf ]

 


 

scre-21-3

21. März 2017
Fachtagung: „…das ist deren Privatsache?“
Familienberatung im Kontext von
Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus
Einladung als Download >>>

 

Neu: Download >>> Dokumentation der Fachtagung als .pdf

 


 

 

 

pic-es-bro-2016

Unsere neue Broschüre ‚Rechtsextremismus als Thema in der Kita‘ kann
ab sofort unter post[at]licht-blicke.org bestellt – oder
>>> hier heruntergeladen werden.