AUDIOguide für Fachkräfte

 


 

Rechtsextrem orientierte Eltern in Kitas –
Wissenschaftlerinnen beantworten häufig gestellte Fragen

Fachkräfte aus Kita sind mit Eltern konfrontiert, die durch einschlägige Symbolik oder diskriminierende Äußerungen auffallen. Fachwissenschaftlerinnen erläutern rechtliche und ethische Grundlagen zur Orientierung im beruflichen Alltag.
Die kurzen Wortbeiträge dienen darüber hinaus als „Inputgeber“ für Diskussionen und Verständigungsprozesse in Teams. Zur Vertiefung und weiteren Diskussion finden Sie unter den jeweiligen Audiostreams, Links zu ausgewählten Texten der Wissenschaftlerinnen.
Alle Tonaufnahmen auf dieser Seite sind mit einer Creative Commons Lizenzvertrag Lizenz lizensiert.

 


 

Prof. Dr. Ruth Großmaß,
Professorin für Ethik der Sozialen Arbeit an der Alice Salomon Hochschule

3GR

2GR

1GR

 

Link zu weiteren Veröffentlichungen

 


 

Petra Wagner,
Leiterin der Fachstelle Kinderwelten und
Leiterin des Instituts für den Situationsansatz in der INA gGmbH

1PW

2PW

 

Link zur Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung

 


 

Stephanie Müller,
Erzieherin, Sozialpädagogin, Studentin (Gender Studies, HU)

1S-M

2S-M

 


 

Prof. Dr. Esther Lehnert,
Professorin für Geschichte, Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit
mit dem Schwerpunkt Rechtsextremismusan der
Alice Salomon Hochschule;
Mitarbeiterin der Fachstelle Gender
und Rechtsextremismus
in der Amadeu Antonio Stiftung;
Mitgliedschaft im Forschungsnetzwerk Frauen und Rechtsextremismus

1EL

2EL

3-ELneu

3EL

 

Link zu weiteren Veröffentlichungen

 


 

Alle Tonaufnahmen auf dieser Seiten sind unter der folgenden CC-Lizenz veröffentlicht:Creative Commons Lizenzvertrag