• Schriftgröße: font-resizer-minus font-resizer-reset font-resizer-plus

Bürgerjournalismus

Ein journalistischer Workshop der VHS Lichtenberg und des Stadtteilzentrums  für Lichtenberger*innen. Unter Anleitung des Journalisten Marcel Gäding ging es um theoretisches und praktisches bei der Erstellung von Medien.  Das Ergebnis war eine Kiezzeitung und mehrere Kiez-Journalist_innen, die weiterhin über ihren Kiez berichten wollen. Stadtteilzentrum Lichtenberg Nord Foto: Licht-Blicke …mehr

Sozialkompetenztraining und Interkulturelle Begegnungen schaffen

Das Projekt führte die erfolgreiche Initiative aus den vorigen Jahren weiter. Ausgehend von einem jährlichen Aktionstag, der sich aufgrund der vielen multiethnischen Teilnehmern_innen zunehmend zu einem „Fest der Kulturen“ entwickelte, wurden bis zum Jahresende weitere Begegnungen initiiert und eine neue Projektreihe organisieren. Die Reihe schuf in der Region die Möglichkeit, professionelle und nachhaltige Sozialkompetenztrainings für …mehr

Residenz am Freiaplatz

Anfang Oktober wurde der Freiaplatz in Alt-Lichtenberg zu einem nachbarschaftlichen Begegnungs- und Lernort. Die temporäre Residenz wurde zum zentralen Ort, an dem es in Workshops, Gesprächen und offenen Werkstätten zu einem aktiven Austausch zwischen Alt- und Neuberlinern, zwischen Menschen mit und ohne Fluchterfahrungen kam.  Die Nachbarinnen und Nachbarn begegneten sich vorurteilsfrei, lernten voneinander und waren …mehr

Herzberger Lichter

Zum letzten Mal fand dieses Kulturfest für Vielfalt und Begegnung statt. Zwischen den 100 Jahre alten Kesseln wurde Musik und Theater gemacht, gelesen und getanzt. Große und Kleine, Dicke und Dürre, Durchschnittliche und Begabte, Menschen mit und ohne Behinderungen, Bekannte und Fremde kamen zusammen. Förderverein Museum Kesselhaus Herzberge Foto: Licht-Blicke …mehr

Queer im Randbezirk

Im Rahmen des internationalen Tages gegen Homo- und Transphobie fand im Café Maggie eine Lesung und Diskussion mit dem Schauspieler Axel Ranisch statt. Ziel war es queere Lebensweisen im Bezirk sichtbar zu machen und den Austausch von Fachkräften der Jugendarbeit zu der Frage von Empowerment queerer Jugendlicher zu stärken. Gangway e.V. …mehr

360° Garage 10: Rückblick. Danke. Perspektiven

Nach 2,5 Jahren gemeinsamer Arbeit in der Fahrradwerkstatt, der Frauenfahrradschule für Geflüchtete sowie der Fahrrad- und Spendenausgabe in der Notunterkunft für Geflüchtete (NUK) in Karlshorst kamen bei der Festveranstaltung alle zusammen. Garage 10 ist der festen Überzeugung, dass für eine gelungene Integration  neben der professionellen Arbeit der Behörden und der Betreiber von Unterkünften das nachbarschaftliche …mehr