• Schriftgröße: font-resizer-minus font-resizer-reset font-resizer-plus

Fight For Your Right: Kinderkonferenz 2018

Am 20. November, zum internationalen Tag der Kinderrechte, fand im Rathaus Lichtenberg die Kinderkonferenz 2018 statt. In sechs parallelen Rap-, Graffiti- und Breakdance-/ Street Dance-Workshops setzten sich fast 80 Kinder aus insgesamt sechs Lichtenberger und Hohenschönhausener Schulen intensiv und kreativ mit Kinderrechten auseinander. Viel Spaß und kreatives Lernen standen dabei im Vordergrund.


Die zentrale Forderung „Kinderrechte ins Grundgesetz!“ wurde unterstützt mit der Übergabe einer Unterschriftenliste der Volkssolidarität sowie der Hissung von drei Fahnen, die von Kindern und Jugendlichen mit Motiven zum Thema Kinderrechte entworfen wurden.
Mit Grußworten und der Unterstützung des Bezirksbürgermeisters Michael Grunst sowie den Stadträt_innen Katrin Framke und Herr Nünthel, wurde die Bezirkspolitik als Adressat_innen unserer Forderung einbezogen.
Diese tolle Veranstaltung gibt uns, den vorbereitenden Arbeitsgruppen zu Kinderrechten in Lichtenberg und Hohenschönhausen, viel Kraft für das kommende Jahr.
Dann jährt sich das Inkrafttreten der UN-Kinderrechtskonvention zum dreißigsten Mal. Höchste Zeit also, dass sie ihre Anerkennung im Grundgesetz erhalten!