• Schriftgröße: font-resizer-minus font-resizer-reset font-resizer-plus

Gemeinsam Diskriminierung angehen

Am Montag, den 17.09., hat im Welseclub das Fachgespräch der Fachaustauschrunde „JFEs gegen Diskriminierungen“ stattgefunden.

30 Kolleg_innen aus den verschiedenen Bereichen der Jugendsozialarbeit haben sich gemeinsam mit dem Tuned-Jugendprojekt intensiv über die pädagogische Bearbeitung von Diskriminierungsmechanismen im Rap ausgetauscht. Dabei wurden Erfahrungen und Fragestellungen gesammelt und zusammen besprochen, wie sinnvoll Rassismus, Sexismus, Homo-/ Transphobie und viele Diskriminierungsformen in der Jugendarbeit angegangen werden können.

Nach dem erfolgreichen und fachlich bereichernden Vormittag werden wir weiterhin einen Fokus auf Methoden-  und Erfahrungsaustausch legen, um für eine erfolgreiche szenorientierte Jugendkulturarbeit gewappnet zu sein und Diskriminierungen in unseren Räumen keinen Platz zu geben.