• Schriftgröße: font-resizer-minus font-resizer-reset font-resizer-plus

Kiezwerkstatt und mobile Fahrradwerkstatt

AG „Willkommenskultur fördern“ des BgA Hohenschönhausen

Die “Fahrradwerkstatt mit und für Geflüchtete(n)” in Hohenschönhausen wurde ausgebaut und sukzessive in eine KiezWerkstatt umgewandelt. Dieses Ehrenamtsprojekt wird momentan vorrangig von Geflüchteten zur gemeinsamen Instandsetzung von Spendenrädern genutzt. Aber auch Anwohner_innen und Clubbesucher_innen der “JFE Welseclub“ nutzen zunehmend die  Selbsthilfewerkstatt. Es konnten ein weiterer Montageständer, Fahrradwerkzeug und Ersatz- und Verschleißteile beschafft werden. Mit unserem Lastenfahrrad wurde ein mobiles (Zusatz-) Angebot entwickelt, mit dem wir in regelmäßigen Abständen zu Einrichtungen fahren und “Vor-Ort-Service” leisten konnten.

(Foto: Thorsten Pahlke, pixelio.de)