• Schriftgröße: font-resizer-minus font-resizer-reset font-resizer-plus

Partnerschaften für Demokratie

Seit 2015 koordiniert LICHT-BLICKE die beiden „Partnerschaften für Demokratie“ in Hohenschönhausen und Lichtenberg, die über das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben! Gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ gefördert werden. Seit inzwischen neun Jahren ist die Koordinierungsstelle  im Rahmen der Bundesprogramme gegen Rechtsextremismus und für Demokratieförderung im Bezirk Lichtenberg aktiv. Über die Partnerschaften für Demokratie wird ziviles Engagement und demokratisches Verhalten auf der lokalen Ebene gefördert. Vereine, Projekte und Initiativen werden unterstützt, die sich der Förderung von Demokratie und Vielfalt widmen und insbesondere gegen Rechtsextremismus und Phänomene gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit wie z.B. Rassismus und Antisemitismus arbeiten. Über einen lokalen Aktionsfonds können Projektideen von Bürger_innen, Initiativen, Vereinen, Bündnissen, Jugendclubs und anderen Projekten gefördert werden. In dieser Rubrik finden Sie alle Informationen zu den Zielen, zu Fördermöglichkeiten und Projekten der vergangenen Jahre.